Aktuelles




Unser Gedenken an den 20. Juli 1944:

Am 25. Juli 2017 spricht Claudia Stamm, MdL, zu "Integration – Aufgabe und Chance".
Uhrzeit:     20:00 Uhr
Ort:          Kolpingstraße 11, Würzburg (aktuelle Adresse des Matthias-Ehrenfried-Hauses)
Vortrag und Diskussion werden umrahmt von einem kulturellen Beitrag.

Es laden ein:
Würzburger Bündnis zum Gedächtnis des Widerstandes gegen den Nationalsozialismus
Kreisau-Initiative e.V. Würzburg
Matthias-Ehrenfried-Haus Würzburg.

Die Veranstaltung folgt dem Vermächtnis des weltoffenen Kreisauer Kreises um Helmut James Graf von Moltke und will damit diese Widerstandsgruppe auch in unserer Zeit angemessen ehren.



Jahreshauptversammlung der Kreisau-Initiative e.V. Würzburg

Wir haben einen neuen Vorstand. Mehr dazu in Kürze hier.


Kreisaufahrt zu Ostern 2017

Eine kleine Gruppe der Kreisau-Initiative machte sich direkt nach Ostern auf die Reise, um in Niederschlesien Vergangenheit mit Gegenwart zu verknüpfen - und auch in die Zukunft zu blicken.

Als Gäste von Kreisau/Krzyowa erlebten sie Krzyzowa heute: sie machten sich mit der Ausstellung "Mut und Versöhnung" vertraut und führten intensive Gespräche mit dem neuen Akademieleiter, Dr. Zurek. In Wroclaw trafen sie Iwona Grabowska, eine ehemalige Mitarbeiterin der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, um mit ihr über Wroclaw heute und die aktuellen politischen Strömungen in Polen zu sprechen.
Das offen gestaltete Programm führte zu vielen beeindruckende Erlebnissen, nicht zuletzt auch dem lange gehegten Wunsch, Verwandte in Schlesien zu besuchen.

Wenn Sie mir über die Reise erfahren möchten, so fragen Sie bitte bei unserem Vorstand nach.